beltsiflexnew

Förderbänder mit verschiedenen Arten von heißvulkanisierten Konstruktionen
Beltsiflex Fördergurte, Stollen, Wellkanten, Verschleißgummi, Produkte zur Montage und Reparatur
SIBAN LOGO

EP Gurte

foto transportadoras

BeltSIFLEX´Standard EP-Gurte werden mit synthetischem Gewebe gefertigt, bekannt als EP (Polyester für Kettfäden und Polyamid für Schussfäden). Dieses Gewebe ist resistent gegenüber hoher Beanspruchung und Beaufschlagung. Es ist feuchtigkeitsresistent und wird in Standardbreiten gefertigt. Trotzdem kann es in Zwischenbreiten und bis zu 2.600 mm Breite auf Anfrage gefertigt werden (größere Breiten auf Anfrage).

 

BeltSIFLEX Gurte haben eine hohe Bruchfestigkeit und die Karkasse kann von 200 N/mm bis 2.500 N/mm gefertigt werden, obwohl ab 1.250 N/mm normalerweise Stahlzugträger empfohlen werden.

 

Beispiel                      Fördergurte werden wie folgt spezifiziert:

 

800 EP500 / 4 4 2 "W"


800 = Bandbreite in mm.

 

EP =EP-Zugträger

 

500 = Bruchfestigkeit 500 N/mm

 

/ 4 Gewebeeinlagen

 

4 2 = Deckplattendicke oben und unten wird in mm angegeb

 

W = Qualität der Gummi-Deckplatten

Typ

Dicke Karkasse

Gewicht in kg/m2

Mindesttrommeldurchmesser

EP250/2 1,80 2,00 200
EP400/3 2,70 3,00 300
EP500/3 2,85 3,90 350
EP500/4 3,60 4,00 400
EP630/4 3,80 5,20 450
EP800/4 4,70 6,00 500
EP1000/4 5,50 6,40

600

 

Die Deckplattenqualität wird je nach Anwendung ausgewählt.

 

 

Abriebfest

 

Qualität Y mit einem Abrieb von <150 mm3 in der Regel bei normalen Arbeitsbedingungen in Zementwerken, Steinbrüchen, Gießereien etc.

 

Qualität X mit einem Abrieb <120 mm3 für grobkörniges und scharfkantiges Schüttgut

 

Qualität W mit einem Abrieb >90 mm3 für sehr abrasives und schweres Schüttgut

 

Schwerentflammbare Qualität

 

Diese Gurte sind für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet, antistatisch und schwer entflammbar z. B. im Bergbau.

Qualität K mit flammresistenten Deckplatten ausgerüstet und nach DIN22103 gefertigt für den Einsatz Übertage.

Bei Qualität S ist die Karkasse zusätzlich schwerentflammbar, nach DIN22104 gefertigt und für Untertagebau geeignet.


Qualität ölbeständig

 

Diese Bänder sind aus synthetischem Kautschuken. Diese Gurte sind beständig gegenüber pflanzlichen und tierischen Ölen und Fetten,Materialien imprägniert mit Mineralöl, chemischen oder organischen Düngemitteln etc.

Type "BG" hohe Beständigkeit gegen Öle und Kohlenwasserstoffe.
Type "BGM" durchschnittliche Resistenz gegen pflanzliche Öle.

Type "BGF" Öl- und fettbeständig sowie schwerentflammbar nach ISO280 und ISO340.

 

Hitzebeständig

 

Hitzebeständige Gurte werden zum Transport von heißen Materialien eingesetzt. Die Deckplattenqualität verhindert eine vorzeitige Alterung beim Kontakt mit heißem Fördergut.

Type BT Dauertemperatur +130° C und kurzzeitig bis 150° C

Type BST Dauertemperatur +150° C und kurzzeitig bis 200° C

 

Blaue Gurte

 

Dies Qualität wird aus einem speziellen blauen Gummi hergestellt, die einen Kontakt mit Lebensmitteln zulässt und beständig ist gegenüber pflanzlichen Ölen (Type BGM).